Mittwoch, 17. Juli 2019

Forum

GLS Gepard System??? Wo kann man es downloaden
Letzter Eintrag 19 Jul 2004 07:13 von ba-bas. 3 Antworten.
AddThis - Bookmarking und Sharing Button Druckerfreundlich
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sortieren:
VorherigeVorherige NächsteNächste
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten Informativ
AndimauBenutzer ist Offline
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Posts:


--
06 Apr 2004 12:26
    Halllo,

    vielleicht kann mir jemand kurz helfen?

    Es gibt doch bei GLS so ein Gepard Versandsystem und der Buddy bietet auch die Export Schnittstelle an.

    Jetzt die Frage: gibt es da beim GLS eine Software?

    Auf der Homepage von GLS kann man nichts downloaden. bzw. gibt keine weiteren Infos über das Gepard System.

    Vielleicht kannst du kurz helfen!

    Danke!
    Andi
    ba-basBenutzer ist Offline
    verkaufe:
    Flash Speicher
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    06 Apr 2004 01:18
    Hi
    Du musst einfach bei Deinem GLS Freier anrufen - der schickt Dir dann eine CD mit der Software und auch Etiketten zu.
    MFG - der Ba-Bas
    ++++++++++++++++++++++++++
    Mache den www.kQ-flash.de reicher
    und kaufe dort Deinen Speicher
    ++++++++++++++++++++++++++
    CleverBenutzer ist Offline
    Ceterum censeo:
    Pisa hat geschmeichelt!
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    19 Jul 2004 12:44
    Na eigntlich kommen die ins Haus installieren den GEphard und richten auch gleich die Nummernkreise ein usw.
    Der Gephard ist ja selbst ein recht komplexes Teil und überträgt die Paketdaten direkt ins GLS System. Von daher achten die GLS'ler ziemlich pingelig darauf, daß nur korrekte Nummern die auf den Kunden freigeschaltet sind existieren.
    Wir hatten neulich mal den Spass daß ein Nummernkreis an uns und an einen anderen Kunden vergeben wurde. Na das war ein Chaos und wir konnten alle Pakete des Kollegen sehen und der unsere ...

    Also richtiges Vorgehen ist so:

    Erstmal den Buddy so einrichten, daß er die Export in ein freigegebenes Verzeichnis schreibt. Die Datei ist Ascii und sollte lesbar die Adressen und noch ein paar mehr Infos enthalten.

    Dann checken ob der Zugriff vom Rechner im Lager auf diese Datei klappt.

    Dann GLS anrufen und sagen daß man ja jetzt so viele Pakete hat, daß man die gern selbst einbuchen möchte. Am besten wäre natürlich wenn man auch ne Waage und nen Labeldrucker von GLS bekommt. Das ist ein wenig abhängig vom Umsatz den GLS mit Euch macht und von Eurem Verhandlungsgeschick.

    Dann kommt der nette Onkel und installiert den Gephard und macht auch gleich den Import der Buddy Exportdatei fertig und ab sofort nie wieder Adressen tippen.

    Jedesmal wenn man im Buddy Rechungen auf Versandt setzt wird dann ein neuer Datensatz in dieser Datei erzeugt. Der Gephard liest die z.B. alle 10 Sekunden an und hat somit stets aktuelle Daten. Ach ja der Gephard löscht die Datei danach bzw. nennt sie um, damit er die Daten nicht doppelt importiert. Der Buddy hängt immer hinten an.

    So das wars.


    PS: Wenn man richtig verhandelt bekommt man Labeldrucker Waage und nach Bedarf die Etikettenrollen gratis gestellt. Als wir das mal ausgehandelt haben, waren wir noch nicht bei 500 Paketen im Monat, aber wir haben die armen Mädels im Paketshop jeden Abend mit 15-25 handgeschriebenen PaketshopZetteln genervt.

    CleverHosting
    oder bei Ebay
    http://members.ebay.de/aboutme/cleverhosting
    ba-basBenutzer ist Offline
    verkaufe:
    Flash Speicher
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    19 Jul 2004 07:13
    Also bei mir lagen 30-50 Pakete zugrunde - allerdings erst nach warmlaufphase
    konnte ja nicht ahnen, nach 4 Monaten PS Gold zu werden
    Auf alle Fälle musste ich mir Gepard selbst einrichten und einen Nummernkreis per Telefon bestellen
    Hat aber alles geklappt. Ich drucke komplett Etiketten 4 pro DinA4 Seite inkl. Adresse und Strichcode - allerdings kaufe ich die Etiketten nicht mehr bei GLS - scheissqualität und hoher Preis.
    Und es hat mir noch keiner genau erklärt, wie ich mit gepard vernünftig umgehe. Ich importiere alle Adressen und drucke dann alle Label aus. Danach alle Adressen löschen, damit mir die beim nächsten Mal nichtmehr zum Druck vorgeschlagen werden. Tagesabschlussliste unterzeichnen lassen - fertig. Aber eine direkte Paketverfolgung oder so funktioniert bei mir nicht
    MFG - der Ba-Bas
    ++++++++++++++++++++++++++
    Mache den www.kQ-flash.de reicher
    und kaufe dort Deinen Speicher
    ++++++++++++++++++++++++++
    Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.


    Tapatalk for Active Forums