Mittwoch, 17. Juli 2019

Forum

Patch 4.0.107.0 vom 28.01.2008
Letzter Eintrag 01 Jan 1900 12:00 von Anonymous. 0 Antworten.
AddThis - Bookmarking und Sharing Button Druckerfreundlich
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sortieren:
VorherigeVorherige NächsteNächste
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten Informativ
WaldorfBenutzer ist Offline
Stammgast
Stammgast
Posts:620


--
29 Jan 2008 09:54







    Patch 4.0.107 vom 28.01.2008
    Unterversion 4.0.107.0 (28.01.2008)

    • Feature: Mit dieser Version wurde die volle VISTA-Kompatibilität erreicht. Die wichtigste Änderung hierbei betrifft das Speichern der Einstellungen. Diese werden nun nicht mehr in die Registry geschrieben sondern in ein XML-File. Standardmässig wird dieses File im Verzeichnis C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\indisoftware\auktionsbuddy\4.0 unter dem Namen config.xml angelegt. Die Information, wo der Auktionsbuddy seine Einstellungen findet, stehen in der buddy.ini im Programmverzeichnis. Alle weiteren Dateien (Log-Dateien etc.) werden nun nicht mehr im Programmverzeichnis sondern in diesem Verzeichnis abgelegt. Die temporär erzeugten Datenbanken (eba_xyz0815.*) werden nun im TEMP-Verzeichnis angelegt und nicht mehr im Unterverzeichnis TABELLEN. Die ausführbaren Dateien des Auktionsbuddy (buddy.exe, fixdbc.exe usw.) haben alle ein sogenanntes Manifest erhalten, d.h. sie nehmen nun Rücksicht auf die VISTA-UserAcessControl und fragen ggfs. nach der Admin-Berechtigung.

    • Feature: Das Lagermodul hat den Betastatus erreicht und ist nun in diesem Patch enthalten. Interessierte Anwender, die mindestens die Business-Version haben, können es sich durch eine formlose Mail an uns unter der Nennung der Kundennummer und/oder des ebay-Accounts kostenfrei freischalten lassen. Bitte beachten: Es handelt sich bei diesem Lagermodul noch nicht um die Release-Version, es können also durchaus noch Fehler auftreten oder Verbesserungen für die Praxis notwendig werden. Feedback von den teilnehmenden Betatestern ist also unbedingt gewünscht. Eine Dokumentation des Lagermoduls folgt später, das meiste dürfte aber auch selbsterklärend sein.

    • Feature: Die Maske zur Auswahl eines Artikels wurde komplett neu geschrieben und dürfte nun schneller und mit weniger klicken / Eingaben zum Ziel führen

    • Feature: Die Maske "Auktionsgewinner manuell erfassen" wurde entfernt und durch die Maske "Auktionsereignisse manuell erfassen" ersetzt. Hier können (analog zur Mailerkennung in der Mailbox) zB. Auktionsgewinner erfasst und exakt wie bei der Mailerkennung verarbeitet werden (inkl. Anlage der Rechnung etc.).

    • Feature: Die Bestellnummer in der Rechnung ist nun ein editierbares Feld

    • Feature: Das Feld "Herkunft" in der Rechnung (links oben in der Rechnung, blaue Schrift auf weißem Grund) wird nun bei der Zusammenführung von Rechnung auf "Sammelrechnung" gesetzt, während die Rechnungen, die dazu storniert wurden auf die Herkunft "Rechnung zusammengeführt" gesetzt werden . Rechnungsstornos führen zur Herkunft "Gutschrift - Storno" und Preisnachlässe zur Herkunft "Gutschrift - Preisnachlass"

    • Feature: Die erzeugte Auktionsvorschau ist nun komplett Web-kompatibel. Sie wird im im System bevorzugten Browser dargestellt. Auch der Firefox zeigt nun die Bilder korekkt an.

    • Feature: Das Speichern + Wiederherstellen der Fenstergrößen + Positionen wurde komplett überarbeitet und trägt nun auch der maximalen Bildschirmauflösung Rechnung.

    • Feature: Wurde ein Update heruntergeladen, welches ein Datenbankupdate erfordert, so wird der Programmstart solange unterbunden, bis das Update durchgeführt werden kann (exklusiver Zugriff auf die Datenbank notwendig).

    • Feature: Werden beim Programmstart Komponenten zum Updaten gefunden und der Benutzer hat keine Administrator-Rechte, so wird das Programm mit Hinweis beendet

    • Feature: Beim Spezialfilter in der Rechnungsmaske kann nun zusätzlich ein SQL-Ausdruck eingetragen werden um spezielle Suchen zu ermöglichen (nur für denjenigen, der weiß was er tut !!!!).

    • Feature: Beim Bearbeiten von Bildern im Auktionsdesigner wurde die Bildqualität beim Verkleinern von Bildern entscheidend verbessert.

    • Feature: Modul VA: Die Maske zur Kundenabrechnung ist nun voll resizebar

    • Feature: Modul Banking: Die Erkennung der Zugehörigkeit von Rechnung zu Buchung wurde verbessert

    • Feature: Modul Versand: Der Versand über Hermes enthält nun die Anpassung an das neue Exportformat inkl. Paketgrösse. Diese ist direkt auswählbar bei der Meldung "als versendet markieren".

    • Feature: Modul Webshop: Es werden nun auch die Webshops GS-Shop 5 und Smartstore 5 unterstützt

    • Bugfix: Bei dem Abruf der seit dem letzten Abruf vergebenen / erhaltenen Bewertungen kam es manchmal zu einem Fehler, der zum Abbruch des Abrufs führte.Es konnten dann immer nur alle Bewertungen abgerufen werden . Dies wurde nun gefixt.

    • Bugfix: Manche speziellen Mails brachten den Auktionsbuddy zum "Einfrieren". Dies wurde nun gefixt.

    • Bugfix: Die Vergabe von Bewertungen mit dem Buddy erzeugt nun auch Historiensätze bei Rechnung und Auktion und setzt die Stati entsprechend

    • Bugfix: Modul Banking: Standen in einer CSV-Datei die Header ohne umschließende doppelte Anführungszeichen, die Felder aber mit Anführungszeichen (zB. bei Paypal), konnte die CSV-Datei nicht sauber ausgewertet werden. Dies wurde nun gefixt

    • Bugfix: Modul VA: Die Übernahme von Artikelattributen in der Kommissionsware-Maske wurde überarbeitet, so daß keine Informationen beim erneuten Öffnen mehr verloren gehen

    • Bugfix: Modul VA: Beim Zusammenführen von Rechnungen werden die Provisionssätze nun auf die neue Rechnung "umgehängt"


    MfG,
    Karsten

    ==================================
    Das Auktionsbuddy-Team
    Walderseestr. 13
    30177 Hannover
    EMail: info@auktionsbuddy.de
    ==================================

    Supportanfragen, die per Mail gestellt werden, werden nur beantwortet, wenn diese direkt an support@auktionsbuddy.de geschickt werden und somit in unser Ticket-System kommen!
    Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.


    Tapatalk for Active Forums