Donnerstag, 9. Februar 2023

Forum

Hermes Rücksendung ?
Letzter Eintrag 19 Feb 2006 08:19 von snawi. 14 Antworten.
AddThis - Bookmarking und Sharing Button Druckerfreundlich
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sortieren:
VorherigeVorherige NächsteNächste
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten Informativ
hj-bradenBenutzer ist Offline
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Posts:


--
16 Jan 2006 12:02
    Sendungsauskunft

    Wir haben in den letzten 30 Tagen folgende Sendung(en) für Sie bearbeitet.
    Als angemeldeter Benutzer haben Sie Zugriff auf die DETAILS und die HISTORIE
    Ihrer Sendung. Sendungs- Identnummer Datum der Rechnung Datum der letzten
    Bearbeitung Letzter Sendungsstatus Infos Sendungshistorie
    08.005.0.17.00023.605.01.200605.01.2006Ihre Sendung wurde an der für Sie
    zuständigen Niederlassung erfasst und verschickt.
    09.005.1.81.82030.105.01.200613.01.2006Die Zustellung konnte nicht erfolgen,
    da der Empfänger an der angegebene Adresse nicht gefunden wurde.

    Wie läuft das eigendlich bei Hermes wann oder kommt es überhaupt zurück ?

    Das Paket ging an die von Ebay angegebene Adresse

    Und ich habe in meiner Mitteilung stehen
    Der Verkauf/Versand erfolgt an folgende Adresse
    M
    W
    Reiweg 5
    D-27637 Nordholz

    Bitte überprüfen sie nochmal ihre Adresse, und geben mir bescheid wenn diese nicht mehr stimmt:

    Wie sieht es aus mit den erneuten Versandkosten
    Die muss doch der Kunde zahlen ?
    Wegbeschreibung Shop
    snawiBenutzer ist Offline
    Ton macht nicht nur die Musik !
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    16 Jan 2006 12:25
    Ich handhabe es genauso:
    In der Rechnungsmail habe ich Rechnungsadresse und Lieferadresse getrennt aufgeführt und in der Versandbestätigungsmail noch einmal die Lieferadresse.

    Wenn dann die Adresse nicht stimmt, so hat der Kunde was verschlafen.
    Ich weise Ihn auf beide Mails hin und versende das Paket erst erneut, wenn die Überweisung mit den zweiten Versandkosten eingegangen ist.

    Aus diesem Grund nutze ich auch nicht die eBay-Funktion: Überweisung +, denn so muß der Käufer meine Mail lesen
    Sveni
    (und Geld macht doch glücklich !!!)
    AB-QuälerBenutzer ist Offline
    wieso unregistriert ?? :-(
    Veteran Member
    Veteran Member
    Posts:2366


    --
    16 Jan 2006 12:35
    denn so muß der Käufer meine Mail lesen


    und wer lesen kann ist klar im Vorteil - und wenn es auch nur die eignen Adresse ist. Aber Traumtänzer gibt es immer noch die hoffen das Paket werde telepatisch die Richtige adresse Finden.

    Bei anderen Paketdiensten geht es evtl. indem man dem Kunden bescheid gibt das da was mit der Adresse nicht stimmt und kann evtl dieses persönlich im Depot abholen - aber Umsonst hin un her schicken gibt es auch nicht bei uns. Alleine der erneute Verwaltungsaufwand wird nicht berechnet, das wars aber auch schon.
    MICROSOFT & EBAY machen mich reich - . . . reich an Erfahrung und vergeudeter Zeit der AB ist meine Medizin
    mercyBenutzer ist Offline
    User des AB seit 05/2002
    kein Mitarbeiter der Programmierer !!!
    Powerschreiber
    Powerschreiber
    Posts:9147


    --
    16 Jan 2006 03:11
    Hallo,

    ich habe in den letzten Tagen selber ein Paket über Hermes erhalten.
    Zunächst wunderte ich mich, warum die Lieferung so lange dauerte, da der VK sofortigen Versand bei Geldeingang verspricht und auch entsprechende Bewertungen hat. Zudem hatte ich schnell gezahlt.
    Irgendwann erhielt ich einen Brief von Hermes, dass der Versand an meine Anschrift "...strasse 4" erfolglos war, da ich unter dieser Anschrift nicht anzufinden sei (richtig ist 14). Ich möchte mich doch gerne bei Hermes melden und die korrekte Adresse durchgeben. Gesagt getan und am übernächsten Tag war die Sendung da.

    Der Fehler lag hier aber beim VK, der die Anschrift per Hands falsch übertragen hatte.


    Randbemerkung:
    Dies ist übrigens der Grund, warum ich nicht mit Hermes u.a. versende, sondern mit DHL. Die kennen die Leute auf Ihrer Tour besser. Das scheinen ja auch die Leute von Hermes zu meinen, wenn sie schon einen Brief schicken, obwohl die Anschrift auf dem Brief dann ja offensichtlich auch nicht in Ordnung ist.

    Allerdings wird es bei der Post wohl kaum vorkommen, dass die sich dermaßen nach der richtigen Anschrift erkundigen.
    Moin & Gruß Heinz-G.


    Humor und Geduld sind die Kamele, mit denen ich durch jede Wüste komme


    Meine Aussagen stellen keine verbindliche Rechtsberatung oder Rechtsdienstleistung dar. Sie geben lediglich meine Meinung wieder.
    hj-bradenBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    16 Jan 2006 03:28
    Original von mercy

    Randbemerkung:
    Dies ist übrigens der Grund, warum ich nicht mit Hermes u.a. versende, sondern mit DHL. Die kennen die Leute auf Ihrer Tour besser. Das scheinen ja auch die Leute von Hermes zu meinen, wenn sie schon einen Brief schicken, obwohl die Anschrift auf dem Brief dann ja offensichtlich auch nicht in Ordnung ist.

    Allerdings wird es bei der Post wohl kaum vorkommen, dass die sich dermaßen nach der richtigen Anschrift erkundigen.


    Nun, ich versende seit kurzem kleinteile die ich bisher als Päckchen mit der Post für 4,30 verschickt habe mit Hermes.
    Vorteil: kostet nur 3,90 und ist bis 500 Euro Versichert und ich habe ein Beleg das ich es abgeschickt habe.
    Bei der Post habe ich für Päckchen keinen Beleg.
    Auserdem ist der Nette-Zeiungsladen gleich auf der anderen Strassenseite, und hat bisher für mich alle Pakete angenommen wenn ich mal nicht da bin, und alle Versender kennen dies mitlerweile als meine 2te Anschrift
    Wegbeschreibung Shop
    schmitzbauerBenutzer ist Offline
    Basic Member
    Basic Member
    Posts:443


    --
    16 Jan 2006 09:23
    Hallo,

    und wenn sich der Kunde schnell meldet, kann man bei der Hermes-Hotline anrufen, die biegen dann den Rücktransport ohne neue Portokosten um auf die richtige Adresse. Immer vorausgesetzt, das Paket ist noch nicht beim Absender zurück.
    Hat bei uns schon mehrmals geklappt.

    Grüße
    Andreas
    Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft
    AB-QuälerBenutzer ist Offline
    wieso unregistriert ?? :-(
    Veteran Member
    Veteran Member
    Posts:2366


    --
    17 Jan 2006 10:03
    ... sondern mit DHL. Die kennen die Leute auf Ihrer Tour besser.



    Das hängt immer noch von der persönlichen Entwicklung des Zustellers ab UND - hier (bei uns) hat DHL öfters die Zusteller gewechselt als andere die Unterwäsche, erst recht als ALLE anderen privaten Zusteller ihr Personal ausgetauscht haben, sodaß die letzteren nun die beste Arbeit verrichten. Das zeichnet sich sogar dadurch aus, das die Klingel gefunden wird, und nicht einfach ein Zettel in den Briefkasten geworfen wird (wenn man Glück hat, sonst gibt es nicht mal das).
    MICROSOFT & EBAY machen mich reich - . . . reich an Erfahrung und vergeudeter Zeit der AB ist meine Medizin
    hj-bradenBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    17 Jan 2006 10:05
    ich habe heute eine Mitteilung des Kunden bekommen:

    Betreff: Mitteilung eines eBay-Mitglieds zu diesem Artikel #4428096502Hallo,
    da muss bei ebay was falsch gelaufen sein.
    Ich wohne in Düsseldorf, Klever Strasse 32.
    Die Münchener Adresse ist schon 3 jahre alt und auch gar nicht mehr in meinen Daten gepflegt.
    Sorry für die Umstände.
    Danke & Grüße
    A S

    Also der Kunde hat mindestens 2 emails von mir bekommen email adresse stimmt,

    Kann man im Buddy eigendlich eine Empfangsbestätigung für email einbauen ?

    ----------------------------------------------------------------------------------------------
    eBay-Name hj-braden
    Steuer-Nr. 18/237/52303

    Hallo Axx Sxxr (andys0571),

    Ihre Überweisung ist heute eingegangen.
    Folgende Artikel Re. Nr. (05-0484) werden verschickt :

    An
    Axx Sxx

    Darmstädter Str. 5
    80992 München

    Menge Bezeichnung
    ---------------------------------------------------------------
    1 Auktion Nr.: 4428096502
    Hygrostat Feuchteschalter Luftfeuchteschalter
    1 Verpackung und Versand
    ---------------------------------------------------------------

    Im Normalfall sollte die Zustellung in den nächsten 3 bis 7 Werktag erfolgen.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------

    und


    Ihre Auktion/Kauf bei:[URL]www.schop-24.de[/URL] / eBay-Name hj-braden / [URL]www.exen-shop.de[/URL]
    Steuer-Nr. 18/237/52303

    Der Verkauf/Versand erfolgt an folgende Adresse
    Axx
    Sxx
    Darmstädter Str. 5
    D-80992 München

    Bitte überprüfen sie nochmal ihre Adresse, und geben mir bescheid wenn diese nicht mehr stimmt:


    <<>>, den 29.12.2005

    Hallo Axx Sxxr,

    vielen Dank, daß Sie sich für meinen Artikel entschieden haben.
    Bitte überprüfe Abrechnung & Lieferanschrift.
    Sollten Sie die Bankinformationen über eBay angefordert und in diesem Zusammenhang Ihre Lieferanschrift geändert haben, so antworten Sie bitte auf diese Mail mit der geänderten Lieferanschrift, da diese Mails von Ebay bei uns nicht verarbeitet werden.


    Wegbeschreibung Shop
    maxpaxBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:91


    --
    17 Jan 2006 09:52
    Ich führe in der Rechnung und in der Bestätigungsmail Liefer- und Rechnungsadresse getrennt auf, so daß der Kunde das klar erkennt und evtl reklamieren kann. Falls er doch falsche Angaben etc gemacht hat, dafür hab ich mit einem Passus in den AGB vorgesorgt :
    "Sollte die Lieferung nicht angenommen werden, so ist dem Versender gestattet, einen weiteren Versandkostenanteil in Höhe der Erstversandkosten für eine erneute Zustellung in Rechnung zu stellen."

    Fehllieferungen durch falsche Kundenangaben oder eigene Fehler konnte ich allerdings mehrmals schon ohne Nachporto umlenken, per Fax oder E-mail, Tel ist kostenpflichtig.

    Bin nach etlichen Hundert Päckchen mit Hermes eigentlich ganz zufrieden, sind nicht so schnell wie DHL oder auch GLS, aber dafür einfach günstiger.

    Mich würde noch interessieren, ob jemand mit Hermes günstigere Preise aushandeln konnte und ab welcher Menge. Wers öffentlich nicht sagen will, gerne auch als "private Nachricht".
    (ich weiß gehört eigentlich ins Versandforum, aber wenn gerade Hermes das Thema ist...)
    hj-bradenBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    18 Jan 2006 09:01
    Antwort von Axel Gronen aus einem anderen Forum



    Ja, solche Probleme hatte ich bei meinen beiden letzten Umzügen auch:
    Kontaktadresse UND Lieferadresse bei eBay geändert, trotzdem taucht
    gelegentlich aus irgendwelchen Tiefen des eBay-Systems eine meiner
    alten Adressen auf.

    Viele Grüße aus Köln,
    aXel
    --
    [URL]http://www.wortfilter.de[/URL]
    (Kurioses, Tipps, Tricks und Infos zu eBay, Hood & Co.)

    Wegbeschreibung Shop
    maxpaxBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:91


    --
    22 Jan 2006 08:01
    Möchte nochmal wegen Hermespreisen nachbohren. Hat jemand Erfahrung mit Mengenrabatten, muß dort demnächst mal verhandeln und bräuchte eine realistische Einschätzung, Danke
    schmitzbauerBenutzer ist Offline
    Basic Member
    Basic Member
    Posts:443


    --
    22 Jan 2006 10:28
    @maxpax
    Hallo,
    wir haben im Monat so 100 Pakete, da war nichts mit Verhandeln drinn. Bei größeren Partien kann da schon mal was gehen. Ab einer gewissen Größe kannst du vielleicht auch Hermes Shop werden und sparst so an den Kosten
    Grüße
    Andreas
    Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft
    maxpaxBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:91


    --
    23 Jan 2006 10:15
    Die Idee hatte ich auch schon, wären immerhin 50ct pro Paket. Aber es ist zu befürchten, daß da wirklich welche kämen....
    AlexBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    19 Feb 2006 07:57
    Hallo zusammen,

    der Thread ist zwar nicht mehr der aktuellste, aber ich möchte auch hinzufügen, dass Hermes allgemein in dieser Hinsicht nicht den besten Ruf hat.
    Vor etwa zwei Wochen musste ich auch eine "ähnliche" Erfahrung machen, dass die Sendung nicht zugestellt werden konnte, weil der Empfänger unter der genannten Adresse nicht aufgefunden werden konnte. Das witzige daran war, dass Hermes ebenfalls einen Brief an den Empfänger verschickt hatte, der genau unter der angegeben Adresse auch ankam. Da frage ich mich doch, genau so der "Kunde" damals, wo sich die Logik da versteckt?
    Der Kunde hatte noch einmal die gleiche/angegebene Adresse bestätigt und am nächsten Tag die Sendung erhalten.
    Solche und ähnliche Fälle sind gar nicht so selten und sind mir z.B. bei DHL (Post) noch nie vorgekommen.

    Gruß
    Alexander
    --------------------------------------------------------------------------------
    Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte wo kämen wir hin, und niemand
    ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen...
    snawiBenutzer ist Offline
    Ton macht nicht nur die Musik !
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    19 Feb 2006 08:19
    Original von Alex
    Solche und ähnliche Fälle sind gar nicht so selten und sind mir z.B. bei DHL (Post) noch nie vorgekommen.

    Mit DHL habe ich keine Erfahrung, aber mit DPD ist mir das auch schon 3-4 mal vorgekommen
    Sveni
    (und Geld macht doch glücklich !!!)
    Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.


    Tapatalk for Active Forums