Donnerstag, 9. Februar 2023

Forum

Erfahrungen easylog+AB
Letzter Eintrag 29 Aug 2005 07:41 von mercy. 19 Antworten.
AddThis - Bookmarking und Sharing Button Druckerfreundlich
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sortieren:
VorherigeVorherige NächsteNächste
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten Informativ
obstbrennerBenutzer ist Offline
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Posts:


--
11 Jun 2004 07:38
    Hallo Leuts!

    Stehe gerade vor der Frage ob ich die Prof. Version von easylog anschaffen soll.

    Bislang habe ich mir easylog noch gar keien Erfahrungen.
    Nutz hier schon jemand easylog zusammen mit dem AB?
    Wie es mir scheint ist dieses Programm ja doch wohl der weitverbreiteste Standard, oder?

    Wie läuft da die Datenübergabe aus dem AB?

    Wäre es nicht sinnvoll über eine Schnittstelle ähnlich der GLS nachzudenken??
    Gruß und allzeit viele Gebote

    Andreas
    mercyBenutzer ist Offline
    User des AB seit 05/2002
    kein Mitarbeiter der Programmierer !!!
    Powerschreiber
    Powerschreiber
    Posts:9147


    --
    11 Jun 2004 08:14
    Hallo Andreas,

    Du hast mal wieder die Hälfte verschlafen .
    Natürlich gibt es schon ein entsprechendes Modul.
    Meine persönliche Meinung: Ich finde es für meine Zwecke ungeeignet, was aber absolut nicht am Modul, sondern an easylog liegt; genauer an der Unfähigkeit im Pollingverfahren eine Leitcodeüberprüfung durchzuführen.

    Viel besser geht es über die einfache Exportmöglichkeit des AB.
    Der größte Nachteil der Zusammenarbeit zwischen Modul und easylog ist das genutzte Importverfahren bei easylog. Hierbei wird das Pollingverfahren genutzt, dass genau wie bei GLS arbeitet:

    Es werden die Daten beim Vorgang "Ware versenden" in eine Textdatei geschrieben, wobei neue Sätze hinten angehängt werden. Easylog ruft diese Datei in einstellbaren Intervallen ab. Nach dem Import wird die Datei gelöscht und der AB legt eine neue an.

    Mit einem zusätzlichen Drucker lassen sich so die Versandunterlagen "Live" erstellen.

    Nachteile:[list][*]es müssen jeweils die Daten für die Teilnahme, das Produkt und Verfahren angegeben werden.[*]Nationale und Internationale Sendungen müssen getrennt übergeben werden.[*]kein Abgleich der Leitcodes.[/list]

    Vorteile:[list][*]Sofortiger Druck der Aufkleber[*]Adressen können in der Datenbank gesammelt werden[/list]

    [hr] [/hr]

    Besser geht es mit der Funktion Export - Versand - xls-Datei. Hierbei werden alle Datensätze mit dem Satus "Ware versenden" in die Exportdatei geschrieben. Dies Exportdatei wird importiert. Der Paketscheindruck erfolgt in wenigen Schritten.

    Nachteile:[list][*]Die Sammlung von Adressen ist nicht empfehlenswert um die Arbeit zu vereinfachen[*]einige Schritte zum Druck der Aufkleber nötig.

    Vorteile:[list][*]Identcodeüberprüfung[*]Alle Sendungsarten können gemischt übergeben werden.[*]keine zusätliche Anschaffungsgebühr für das Modul [/list]

    Ich persönlich arbeite seit Nutzung der Easylog-Software mit der Exportfunktion und habe für Torsten das Modul getestet. Anschließend bin ich allerdings wieder auf den Export umgestiegen.
    Da ich Ermäßigung für Leitcode bearbeitete Sendungen habe ist die Funktion für mich logischer; 15cent pro Sendung summieren sich schnell.
    Moin & Gruß Heinz-G.


    Humor und Geduld sind die Kamele, mit denen ich durch jede Wüste komme


    Meine Aussagen stellen keine verbindliche Rechtsberatung oder Rechtsdienstleistung dar. Sie geben lediglich meine Meinung wieder.
    obstbrennerBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    13 Jun 2004 01:58
    Gääähn..... wie????...was????

    Nee....hab ich überhaupt nichts von mitbekommen!!

    Danke für die umfangreichen Infos!

    Wo steht denn da was drüber??
    Gruß und allzeit viele Gebote

    Andreas
    mercyBenutzer ist Offline
    User des AB seit 05/2002
    kein Mitarbeiter der Programmierer !!!
    Powerschreiber
    Powerschreiber
    Posts:9147


    --
    13 Jun 2004 02:12
    Naja,
    in irgendeiner Patchinfo und im AB-Shop.

    Infos zur Funktionsweise gibt es allerdings nirgends. Die Einrichtung ist aber recht einfach. Es braucht ja nur easylog entsprechend eingestellt werden.
    Moin & Gruß Heinz-G.


    Humor und Geduld sind die Kamele, mit denen ich durch jede Wüste komme


    Meine Aussagen stellen keine verbindliche Rechtsberatung oder Rechtsdienstleistung dar. Sie geben lediglich meine Meinung wieder.
    hirschino1Benutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    25 Aug 2005 04:49
    Export - Versand - xls-Datei.


    Sag mal wo ist denn diese Funktion zu finden?
    L.M.A.A

    ( lach mehr als andere)

    www.festartikel-hirschfeld.com
    mercyBenutzer ist Offline
    User des AB seit 05/2002
    kein Mitarbeiter der Programmierer !!!
    Powerschreiber
    Powerschreiber
    Posts:9147


    --
    25 Aug 2005 05:09
    Unter Extras - Auswertungen ???
    Moin & Gruß Heinz-G.


    Humor und Geduld sind die Kamele, mit denen ich durch jede Wüste komme


    Meine Aussagen stellen keine verbindliche Rechtsberatung oder Rechtsdienstleistung dar. Sie geben lediglich meine Meinung wieder.
    hirschiBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    25 Aug 2005 06:05
    Extras / Auswertungen / Versand /
    Zeitraum=heute
    Auswertung erfolgt auf = CSV

    So?

    Dann sagt der mir aber es sind keine Daten vorhanden.
    snawiBenutzer ist Offline
    Ton macht nicht nur die Musik !
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    25 Aug 2005 06:12
    Muß er ja auch nicht zwingend
    ... sondern nur diejenigen die auf "Bezahlt" gesetzt sind.
    Sveni
    (und Geld macht doch glücklich !!!)
    hirschiBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    25 Aug 2005 06:21
    Nöh auch da keine Daten gefunden
    AB-QuälerBenutzer ist Offline
    wieso unregistriert ?? :-(
    Veteran Member
    Veteran Member
    Posts:2366


    --
    25 Aug 2005 07:04
    zum Versand MÜSSEN die Rechnungen als BEZAHLT aber noch nicht versendet markiert sein !! d.h. alles Rechnungen die unter WARE VERSENDEN auftauchen können mittels EXCEL bzw. CSV exportiert werden !
    MICROSOFT & EBAY machen mich reich - . . . reich an Erfahrung und vergeudeter Zeit der AB ist meine Medizin
    mercyBenutzer ist Offline
    User des AB seit 05/2002
    kein Mitarbeiter der Programmierer !!!
    Powerschreiber
    Powerschreiber
    Posts:9147


    --
    25 Aug 2005 08:58
    Original von snawi
    Muß er ja auch nicht zwingend
    ... sondern nur diejenigen die auf "Bezahlt" gesetzt sind.


    genauer gesagt: die Datensätze, die den Status "zu versenden" haben.
    Das kann unter Umständen ein Unterschied sein.

    Original von hirschi
    Extras / Auswertungen / Versand /
    Zeitraum=heute
    Auswertung erfolgt auf = CSV

    So?

    Dann sagt der mir aber es sind keine Daten vorhanden.


    Nein, so:

    Extras / Auswertungen / Versand /
    Zeitraum=Alle Daten
    Auswertung erfolgt auf = Excel-Datei

    Anschließend wird i.d.R automatisch Excel geöffnet und das Ergebnis angezeigt, parallel wird die Datei schon gespeichert.
    Du kannst auch testweise als Auswertung die "Bildschirmdarstellung" wählen, dann sollte auch etwas angezeigt werden.
    Moin & Gruß Heinz-G.


    Humor und Geduld sind die Kamele, mit denen ich durch jede Wüste komme


    Meine Aussagen stellen keine verbindliche Rechtsberatung oder Rechtsdienstleistung dar. Sie geben lediglich meine Meinung wieder.
    ba-basBenutzer ist Offline
    verkaufe:
    Flash Speicher
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    26 Aug 2005 06:53
    @ mercy - gaaanz oben:
    Ich nutze das Easylogmodul und mache die Leitcodierung auch selbst - und ich finde, dass das mit dem Modul wunderbar geht. Wenige Klicks und alles läuft
    MFG - der Ba-Bas
    ++++++++++++++++++++++++++
    Mache den www.kQ-flash.de reicher
    und kaufe dort Deinen Speicher
    ++++++++++++++++++++++++++
    mercyBenutzer ist Offline
    User des AB seit 05/2002
    kein Mitarbeiter der Programmierer !!!
    Powerschreiber
    Powerschreiber
    Posts:9147


    --
    26 Aug 2005 07:02
    Da reden wir mal wieder drüber, wenn mein easylog wieder fehlerfrei läuft. Wenn? oder falls?
    Moin & Gruß Heinz-G.


    Humor und Geduld sind die Kamele, mit denen ich durch jede Wüste komme


    Meine Aussagen stellen keine verbindliche Rechtsberatung oder Rechtsdienstleistung dar. Sie geben lediglich meine Meinung wieder.
    hirschiBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    26 Aug 2005 12:02
    Ich habe mir das Modul jetzt auch mal bestellt. Mal schauen wie das alles funktioniert wenn das Easylok endlich mal da ist.
    hirschino1Benutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    29 Aug 2005 02:39
    Sag mal Mercy wie handhabst Du das ganze denn? (Exelexporto)

    Wie oft muß Du denn dann an einer Rechnung arbeiten.

    Etwa so bei Vorkasse:
    anlegen (und Mail an den Kunden)
    .
    .
    .
    Geldeingang:
    Rg aufrufen und als bezahlt makieren
    Export und Labeldrucken
    Rg aufrufen (gesammelt alle die bezahlt wurden) und als versendet makieren
    Rg einzeln aufrufen und als abgeschloßen makieren (oder kann man die hier auch gesammtelt aufrufen?)
    L.M.A.A

    ( lach mehr als andere)

    www.festartikel-hirschfeld.com
    mercyBenutzer ist Offline
    User des AB seit 05/2002
    kein Mitarbeiter der Programmierer !!!
    Powerschreiber
    Powerschreiber
    Posts:9147


    --
    29 Aug 2005 04:08
    Original von hirschino1
    Geldeingang:
    Rg aufrufen und als bezahlt makieren
    Export und Labeldrucken
    Rg aufrufen (gesammelt alle die bezahlt wurden) und als versendet makieren

    genau so!

    Rg einzeln aufrufen und als abgeschloßen makieren (oder kann man die hier auch gesammtelt aufrufen?)


    das geht auch per multiselect mit Fillter.
    Ich setze den Filter auf Ware versendet und nicht abgeschlossen; solltest Du auch auf Rechnung iefern zusätzlich Rechung bezahlt.
    Moin & Gruß Heinz-G.


    Humor und Geduld sind die Kamele, mit denen ich durch jede Wüste komme


    Meine Aussagen stellen keine verbindliche Rechtsberatung oder Rechtsdienstleistung dar. Sie geben lediglich meine Meinung wieder.
    hirschino1Benutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    29 Aug 2005 04:45
    Guter Mann

    Guter Mann

    Guter Mann

    Mail mir doch mal dein Paketaufkommen pro Jahr. Vielleicht kann ich dir ja auch ein gutes Angbot für die Pakete unterbreiten. Vorallem ist Europa interessant.

    info@festartikel-hirschfeld.de

    Gruß
    Thomas
    L.M.A.A

    ( lach mehr als andere)

    www.festartikel-hirschfeld.com
    ba-basBenutzer ist Offline
    verkaufe:
    Flash Speicher
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    29 Aug 2005 06:43
    @ thomas - nice try - kommst Du unter 2,50 für nen DHL Paket ??
    MFG - der Ba-Bas
    ++++++++++++++++++++++++++
    Mache den www.kQ-flash.de reicher
    und kaufe dort Deinen Speicher
    ++++++++++++++++++++++++++
    hirschiBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    29 Aug 2005 07:33
    nöh aber schon in die Nähe. Kann ich die 2,50 bei Dir buchen?
    mercyBenutzer ist Offline
    User des AB seit 05/2002
    kein Mitarbeiter der Programmierer !!!
    Powerschreiber
    Powerschreiber
    Posts:9147


    --
    29 Aug 2005 07:41
    Hallo Bastian,

    2,50 versichert? bis zu welchem Gewicht?
    Moin & Gruß Heinz-G.


    Humor und Geduld sind die Kamele, mit denen ich durch jede Wüste komme


    Meine Aussagen stellen keine verbindliche Rechtsberatung oder Rechtsdienstleistung dar. Sie geben lediglich meine Meinung wieder.
    Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.


    Tapatalk for Active Forums