Sonntag, 16. Dezember 2018

Forum

Kopierschutz für dein geistiges Gut?
Letzter Eintrag 25 Apr 2015 11:21 von Auktionator23. 13 Antworten.
AddThis - Bookmarking und Sharing Button Druckerfreundlich
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sortieren:
VorherigeVorherige NächsteNächste
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten Informativ
bernd-symonsBenutzer ist Offline
Veteran Member
Veteran Member
Posts:1926


--
24 Jan 2007 07:10
    Über den bei eBay grassierenden Bilderklau ist hier im Forum schon des öfteren gewettert worden. Mit verschiedenen Tricks hat man versucht, dem Problem zuleibe zu rücken. Alles gut und schön.

    Aber warum nicht gleich auch die Artikelbeschreibung schützen?

    Wenn ich davon ausgehe, daß trotz immer größerer Sicherheitsansprüche doch die meisten Javascript aktiviert haben (weil sonst eine Menge Funktionen im Web nicht mehr verfügbar sind), können wir das mit einem einfachen Script erreichen, das Du in den Headbereich Deiner Standardvorlage kopierst:



    Danach ist ein Rechtsklick mit markieren & kopieren in der gesamten Artikelbeschreibung nicht mehr möglich. Der Rechtsklick bei Grafiken mit "Bild speichern unter" funktioniert allerdings weiter - aber da haben wir je bereits andere Schutzmechanismen beschrieben.

    Da ich kein Javascript beherrsche, weiß ich natürlich nicht, was das obige Script im einzelnen mit der HTML-Seite macht. Ich kann nur kopieren & einfügen und dann sehen, was passiert. Und es funktioniert. Zumindest im Internet-Explorer ...
    Gruss von

    Kerala Discovery Indienreisen anders & Indienkunst-Shop
    LunatiksBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    24 Jan 2007 08:21
    Ist nur fraglich, ob genau das Script bei eBay erlaubt ist und damit dann auch hochgeladen werden kann, siehe:
    http://pages.ebay.de/help/policies/...cript.html

    Ich gehöre übrigens zu den Anwendern, die Java Script deaktiviert haben und schalte es auch nur auf Bedarf ein, wenn ich wirklich interessiert sein sollte...

    Hat auch den Vorteil, das diese nervigen Mausverfolger nicht funktionieren und dergleichen andere "schicke" design sachen, die manche leute mit Vorliebe in ihre Auktionen einbauen.

    Den Quelltext kann ich mir dann trotz dem Script ja immer noch ansehen und damit dann auch die komplette Auktion kopieren. Und einer der Code und Texte klaut, weiß auch, wie er da ran kommt.
    Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante; die Bevölkerung wächst.
    MaraJadeBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    25 Jan 2007 09:44
    dazu kann ich das hier empfehlen

    [URL]http://www.anticopy.de/[/URL]
    hj-bradenBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    25 Jan 2007 07:20
    Hallo Bernd,

    ich Arbeite mit Firefox,

    da gibs den Menuepunkt Seite speichern unter...


    und die komplette Seite ist gespeichert incl. aller Bilder und Beschreibung...

    MfG Jürgen
    Wegbeschreibung Shop
    LunatiksBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    25 Jan 2007 09:03
    Original von hj-braden
    Hallo Bernd,

    ich Arbeite mit Firefox,

    da gibs den Menuepunkt Seite speichern unter...


    und die komplette Seite ist gespeichert incl. aller Bilder und Beschreibung...

    MfG Jürgen


    Stimmt, im Opera gibts das auch, gespeichert wird hierbei direkt eine html-Datei und man kann auswählen ob mit, oder ohne die Bilder.
    Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante; die Bevölkerung wächst.
    bernd-symonsBenutzer ist Offline
    Veteran Member
    Veteran Member
    Posts:1926


    --
    25 Jan 2007 09:47
    Alles sehr konstruktiv. Ich könnte zwar zu bedenken geben, daß keiner den ganzen Schrott einer eBay-Artikelseite kopieren will, sondern nur Beschreibungstexte - aber das lasse ich jetzt mal.

    Denn einen perfekten Schutz gibt es nicht.

    Wohl aber die Möglichkeit, mit einem kurzen Copy&Paste in die Standardvorlage einem hohen Prozentsatz von eBaynutzern einen kleinen Knüppel zwischen die Beine zu werfen.

    Die werden kaum an ein Script denken, wenn das gewohnte Kopieren mal nicht funktioniert. Das erste ist immer, dass bei eBay mal wieder was nicht geht, oder der Internetexplorer oder der PC.

    Nur schade, daß es im zweitbeliebtesten Browser Mozilla nicht funktioniert.

    Für Bilder gibt es übrigens auch das kostenlose FixProtect von Frank Weyermanns Datenwerkstatt ([URL]http://www.fixprotect.de/[/URL])
    Gruss von

    Kerala Discovery Indienreisen anders & Indienkunst-Shop
    LunatiksBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    26 Jan 2007 12:24
    Original von bernd-symons
    Nur schade, daß es im zweitbeliebtesten Browser Mozilla nicht funktioniert.


    Geht auch im IE6, direkt bei >Speichern unter< wird angeboten:
    [list]
    - Webseite, komplett mit Bildern, html
    - Webarchiv, einzelne Datei, mht
    - Webseite, nur htlml
    - reine Textdatei ist auch möglich
    [/list]

    Kannst also eigentlich total vergessen. Der beste Kopierschutz ist, war und wird immer sein, nichts ins Internet zu stellen.


    Übrigens: Traffic-Klau ist auch in, sprich, auf anderer Leute Bilder auf deren Webspace verlinken. Dadurch sparen die Diebe sich schonmal den eigenen Webspace und der Traffic geht ebenfalls jemand anderem zu lasten...
    Probatestes Mittel hierzu: jedes Jahr einmal das Verzeichnis wechseln, Dauerlaufende Shopartikel Beenden und mit neuem Pfad hochladen. Dann noch 3 Monate warten und altes Verzeichnis kicken.

    Nachteil: Sauviel arbeit...
    Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante; die Bevölkerung wächst.
    bernd-symonsBenutzer ist Offline
    Veteran Member
    Veteran Member
    Posts:1926


    --
    26 Jan 2007 09:27
    @Lunatiks
    (der Name gebietet die Frage: In welcher Realität schreibst Du?)

    "Speichern munter"
    Was zu probieren wäre. Was nützt eine lokal gespeicherte Webseite, aus der ich nix kopieren kann (das Script ist ja noch aktiv).

    "Traffic-Klau"
    ... dürfte bei den normalen Freigrenzen bei bezahltem Webspace kein großes Problem sein. Ich sehe da eher Vorteile: Die Verbreitung von Links zu meiner Domain verbessert mein Ranking.

    Zudem gibt es jede Menge Spezialverzeichnisse, in denen auch abgelaufene eBay-Angebote noch lange nach Ablauf gelistet sind. Bei Einmalartikeln ist das Müll - bei Dauerangeboten ist geraten, die Pfade möglichst lange unverändert zu lassen - die Interessenten finden dann auch das aktuelle Angebot sehr schnell.

    Der Werbeeffekt ist also größer als der Schaden.
    Gruss von

    Kerala Discovery Indienreisen anders & Indienkunst-Shop
    LunatiksBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    26 Jan 2007 03:17
    Original von bernd-symons
    @Lunatiks
    (der Name gebietet die Frage: In welcher Realität schreibst Du?)


    In meiner natürlich - ich zwänge dir also quasi meine Realität auf

    Mein Name ist Luna, das ist das italienische Wort für Mond. Nur das der Mond im italienischen Feminin ist, daher also als weiblicher Vorname geeignet. Der Tik wurde mir dann von Freunden angehängt, weil ich immer alles mit Monden verziert habe. Und mittlerweile ist das mein Firmenname, soviel hierzu.

    Original von bernd-symons
    "Speichern munter"
    Was zu probieren wäre. Was nützt eine lokal gespeicherte Webseite, aus der ich nix kopieren kann (das Script ist ja noch aktiv).

    Das können wir gerne machen, hast du das Script in deinen Auktionen schon verwendet? Wenn ja, schick mir mal eine Artikelnummer per PN.

    Thema Traffic-Klau: Mir ist das nur aufgefallen, da ich rein zufällig entdeckt hatte, dass Strato (Mein Hoster) die Statistik umgebaut hat, und dabei nun wesentlich mehr möglichkeiten einräumt, nachzurecherieren, was ich dann auch getan habe. Und dabei entdeckt, dass viele meiner Auktionsbilder für Foren, Mitgliederprofile und ähnliche Sachen verbraten werden. Da es dabei um nichtmal 1 MB Traffic je Monat geht, ist das in meinem Fall tatsächlich nebensächlich, trotzdem habe ich mir halt gedanken darüber gemacht.
    Dass dadurch allerdings mein Ranking positiv beeinflußt wird, zweifle ich an, sind ja nur Bilder aus Auktionsbeschreibungen, Seite ist unter dieser Domain keine hinterlegt. Die Domain wird direkt auf den eBay-Shop weitergeleitet. Und damit dürfte auch der Werbeeffekt gen 0 gehen, ohne Link auf den Shop... zumal ich nicht in jedes Bild meinen Mitgliedsnamen eingebaut habe (würde bei geslicten Bildern auch Doof aussehen).
    Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante; die Bevölkerung wächst.
    bernd-symonsBenutzer ist Offline
    Veteran Member
    Veteran Member
    Posts:1926


    --
    30 Jan 2007 02:13
    @Lunatics

    "Luna" ist Latein - ich räume aber ein, daß die zeitgenössische Dekadenz der ehemaligen Hochkultur vieles aus ihrer Ursprache noch heute verwendet

    Habe Deinen Namen einmal absichtlich englisch geschrieben, damit Du meiner Assoziation näher kommst. Aber ich habe keinerlei Probleme damit, mich in der Realität eines Wahnsinnigen aufzuhalten.

    "Ich bin ja Wassermann. Und obwohl ich als Wassermann überhaupt nicht an Astrologie glaube, finde ich die echte Wirklichkeit ja ganz nett - aber leben möchte ich da auch nicht."

    Beim Namen "Lunatiks" dachte ich nur daran, wie schwierig es im Zeichen der Globalisierung ist, einen in anderen Sprachräumen unverfänglichen Namen zu finden. Die Marketingstrategen der Multis wissen ein Lied davon zu singen - und fallen dennoch immer wieder auf die Nase. Wer z.B. mit einem Mitsubishi Pajero mal nach Spanien gefahren ist, kann davon ein Lied singen (Lies hier)

    Um aber nochmal auf das Kopierschutzscript zurück zu kommen. Vielleicht sollte man es gar nicht mit so einem umfangreichen Script versuchen.

    D.sinclair hatte hier schon vor 3 Jahren eine viel kürzere Idee:

    oncontextmenu=location.reload()


    Damit wird bei Rechtsklick die Seite neu geladen. Kopieren geht also nicht.

    Doch auch hier gilt: Perfekten Schutz gibt's nicht.
    Gruss von

    Kerala Discovery Indienreisen anders & Indienkunst-Shop
    LunatiksBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    30 Jan 2007 09:01
    Hi Bernd,

    dass das aus dem Lateinischen kommt, war mir durchaus bekannt, die Bedeutung "Mond" bleibt aber gleich, und auch, dass es im Lateinischen, Italienischen, Französischen und auch im Spanischen weiblich ist...
    Im deutschen hätte der Mond eigentlich auch denselben Wortstamm, daher geht z.B. auch unser Wort "Laune" zurück.

    Willkommen im übrigen in der Welt meines persönlichen Wahnsinns! Diese Doppelbedeutung wollte ich nur im letzten Posting nicht auch noch aufgreifen, aber du bist ja eh schon draufgekommen...

    Die Story vom Pajero-Wichser kenne ich schon, da gabs auch mal einen ziemlich ausführlichen Bericht im Fernsehen, ich glaub, das war auf Sat1, aber eben bestimmt schon vor einem Jahr. Leider ist bei mir aber sonst nix mehr davon hängengeblieben, schade eigentlich.

    Wegen des Kopierschutzes, das war nur so eine Idee, allerdings werde ich auch weiterhin auf dergleichen verzichten, das macht im Car-Tuning Sektor einfach keinen Sinn.
    Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten ist eine Konstante; die Bevölkerung wächst.
    bernd-symonsBenutzer ist Offline
    Veteran Member
    Veteran Member
    Posts:1926


    --
    10 Okt 2007 08:42
    Hallo Mondin und alle anderen frustrierten Beklauten,

    ich muss auf dieses Thema noch einmal zurück kommen und einen anderen Aspekt zur Diskussion stellen:

    Ist es nicht besser, die Plagiatoren zu finden, statt vergebliche Schutzmaßnahmen einzubauen? Wenn ich weiß, wer wo meine Werke verwendet, kann ich je nach Schwere des Falles Maßnahmen einleiten oder auch nicht.

    Das ist zumindest die Philosophie einer genialen neuen Suchmaschine, die sich PlagAware nennt und für die meisten von uns kostenlos das Internet nach Kopien Deiner Werke untersucht. Werden Plagiate gefunden, erfolgt eine Meldung an den Autor.

    Bilderklau ist allerdings noch nicht im Fahndungsbuch - aber Hunderte von Kopien aus meiner Indien-Homepage hat PlagAware bereits in den wenigen Tagen gefunden, seit ich meine Domain [URL]www.Kerala-Discovery.de[/URL] dort angemeldet habe. Da sieht man, wie beliebt meine Schreibe ist

    Wenn die Bilder noch nicht überwacht werden, so sind geklaute Artikelbeschreibungen doch wohl für viele ebenso ärgerlich.

    Deshalb werde ich mal prüfen, ob und wie das mit meinen eBay-Auktionen und dem KD-Shop funktionieren könnte. Bis dahin ist AdAware für unsere Homepage-Inhaber schon mal eine feine Sache.

    Vielleicht gibt's da bald nette Nebeneinkünfte durch Abmahnungen?
    Gruss von

    Kerala Discovery Indienreisen anders & Indienkunst-Shop
    bernd-symonsBenutzer ist Offline
    Veteran Member
    Veteran Member
    Posts:1926


    --
    24 Jun 2008 08:32
    Nachtrag:

    Das Thema hatten wir schon in diversen Threads - jetzt habe ich was Neues - schau hier:

    Bilderklau !!!
    Gruss von

    Kerala Discovery Indienreisen anders & Indienkunst-Shop
    Auktionator23Benutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:19


    --
    25 Apr 2015 11:21
    Alles was ich euch dazu zu sagen habe mit langer Erfahrung im Webbereich: gegen Klau von Inhalten gibt es keinen absoluten Schutz, weder bei Ebay noch sonstwo. Das sind alles nur Lösungen, die bestimmte Szenarien verhindern, aber gegen alle Möglichkeiten hilft es nicht und in meinen Augen ist das auch nicht so schlimm, jedenfalls nicht schlimm genug, als dass es an meinen Einkünften viel verändern könnte.
    Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.


    Tapatalk for Active Forums