Mittwoch, 17. Juli 2019

Forum

abgeschlossene Kommissionsware löschen
Letzter Eintrag 03 Dez 2005 07:42 von mercy. 15 Antworten.
AddThis - Bookmarking und Sharing Button Druckerfreundlich
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sortieren:
VorherigeVorherige NächsteNächste
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten Informativ
K1cHBenutzer ist Offline
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Posts:


--
26 Nov 2005 05:57
    Hi,

    wir sind bei der kommissionsware mittlerweile bei ca. 3500 Datensätzen angekommen und beim Zuweisen der Kommissionsware dauert das ganze selbst auf einem Athlon XP 3000+ mit 1 GB Ram viel zu lange. Gibt es eine Möglichkeit, längst abgeschlossene Kommissionsartikel zu archivieren oder einfach zu löschen?

    Wenn man sie von Hand löschen will, ist keine mehrfachauswahl möglich - und 3000 mal auf das Löschen-Icon gehen - was jedesmal wieder ca. 10 - 15 Sekunden dauert ist fern jeder Praxis...

    Hat da jemand ne Idee?
    KrilleBenutzer ist Offline
    Ich mach die Technik, meine Frau primär Ebay und unser Sohn lenkt uns ab.
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    27 Nov 2005 06:28
    An welcher Stelle hast Du 3500 Datensätze?

    Kommi - Kunden?

    Denn: Wo bitte hast Du denn Kommi-Artikel anders als bei den Auktionen?
    K1cHBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    28 Nov 2005 08:45
    Hallo,

    Kommissionsware habe ich ca. 3500 Datensätze. Beim Archivieren der Auktionen verschwinden die nicht und so wird das ganze etwas unübersichtlich.
    KrilleBenutzer ist Offline
    Ich mach die Technik, meine Frau primär Ebay und unser Sohn lenkt uns ab.
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    29 Nov 2005 05:06
    Wo hast Du die?

    Ich arbeite vielleicht anders, aber wo bitte hast Du die 3500 Datensätze?
    K1cHBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    29 Nov 2005 08:25
    Also wenn ein Kunde irgendwas zum versteigern rein bringt, dann erfasse ich Kommissionsware.

    Buddy -> Verkaufsagent -> Kommissionsware erfassen

    Da hat sich dann mit der Zeit eine Menge angesammelt...Die würd ich gerne irgendwie archivieren oder einfach löschen. Da aber keine Mehrfachauswahl bei der Kommissionsware möglich ist, würde das Tage dauern.
    schmitzbauerBenutzer ist Offline
    Basic Member
    Basic Member
    Posts:443


    --
    29 Nov 2005 10:27
    Hallo,
    was machst du dann?
    So wie ich das verstehe, wird nach dem Verkauf die Kommissionsware der verkauften Ware zugeordnet und müsste dann mit den abgeschlossenen Verkäufen archiviert werden.

    Grüße
    Andreas
    Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft
    KrilleBenutzer ist Offline
    Ich mach die Technik, meine Frau primär Ebay und unser Sohn lenkt uns ab.
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    30 Nov 2005 06:29
    Danke - ich dachte ich steh auf dem Schlauch.
    K1cHBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    30 Nov 2005 12:10
    Hi,

    und genau das passiert nicht. Auktionen archivieren wir hier regelmäßig, so daß immer nur die paar hundert gerade laufenden sichtbar sind. Die Kommissionsware wird aber mehr und mehr...
    KrilleBenutzer ist Offline
    Ich mach die Technik, meine Frau primär Ebay und unser Sohn lenkt uns ab.
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    30 Nov 2005 08:27
    jaja - schon klar - nur weiss hier keiner, was Du meinst.

    Also:
    Was meinst DU?

    Auktionen die als Kommissionsware zugewiesen wurden oder was?
    K1cHBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    30 Nov 2005 10:04
    Also folgendes:

    Kunde kommt rein mit irgendeiner Ware. Diese erfasse ich mit Verkaufsagent -> Kommissionsware erfassen. Das Teil bekommt WE Nummer und Kommissionsnummer verpaßt.

    Dann schreib ich die Auktion extern in HTML und gebe die Auktion bei "Aukionen bearbeiten" ein. Dann weise ich Kommissionsware zu, mit dem blauen Männchen oben rechts.

    Und da ist das Problem. Er gibt mir alle ca. 3500 Kommissionsartikel zur Auswahl, was natürlich dann Ewigkeiten dauert.

    Wenn eine Auktion abgeschlossen ist, archivier ich die einmal die Woche. Der Buddy zeigt mir also nur die paar hundert Auktionen an, die gerade aktuell sind.

    Bei der Kommissionsware archiviert aber nichts. Mir werden stets alle ca. 3500 Datensätze angezeigt, ob ich jetzt neue Kommissionsware erfasse, oder sie beim Eingeben irgendeiner Auktion zuweise. Das müßte man doch auch irgendwie archivieren können, oder nicht?
    KrilleBenutzer ist Offline
    Ich mach die Technik, meine Frau primär Ebay und unser Sohn lenkt uns ab.
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    02 Dez 2005 05:36
    Aha!

    Dacht ich's mir doch - andere Arbeitsweise.

    Also, wir efassen bei der Kommware Nichts!
    Dadurch das man jeden Artikel einen eigenen Schein verpassen muss, ist der AB an der Stelle eh fürn ARS*H!
    (ich will nix schönreden)

    Wir haben uns ein Kommissionsvertrag gemacht, bei dem wir nur die erste Seite aus dem AB drucken - Seite 2 & 3 kommt aus der Textverarbeitung.

    Darin wird immer nur ganz allgemein von Ware geredet es gibt 2 Zeilen Beschreibung, diese aber mehr zur Sicherheit für uns, damit wir was reinschreiben KÖNNEN - keine Details. Kunden die es explizit wünschen bekommen sie eine Liste als Anlage zum Vertrag - hat bisher nie wer gewollt.

    Ergebnis: Wenn ich bei der Auktionserfassung auf das blaue Männchen klicke, kommt die Liste mit unseren rund 50 Kommissionskunden - das wars - geht auch rattenfix.
    Irgendwelche Artikellisten haben wir da nicht.

    Da es meineserachtens (zumindest bisger) ohnehin keine verknüpfung zu den von Dir erwähnten Artikeldatensätzen gibt, kannst Du sie bestimmt löschen - irgendwo lungert hier ein thread mit einem tool rum, was das kann.
    Hau einfach weg den dreck.
    mercyBenutzer ist Offline
    User des AB seit 05/2002
    kein Mitarbeiter der Programmierer !!!
    Powerschreiber
    Powerschreiber
    Posts:9147


    --
    02 Dez 2005 08:32
    Original von Krille
    Aha!

    Dacht ich's mir doch - andere Arbeitsweise.


    Ich war zwar auch lange am Zweifeln, wo der Haken bei Dir ist, aber Krille hat recht.
    Ich erfasse die Artikel auch ganz normal unter "Auktion erfassen" und ordne sie dann zu. Dann werden sie wie ganz normale Auktionen behandelt und trotzdem dem Komm-Kunden zugeteilt. Man kann die Auktionen dann auch ganz "normal" löschen und archivieren.
    Moin & Gruß Heinz-G.


    Humor und Geduld sind die Kamele, mit denen ich durch jede Wüste komme


    Meine Aussagen stellen keine verbindliche Rechtsberatung oder Rechtsdienstleistung dar. Sie geben lediglich meine Meinung wieder.
    K1cHBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    03 Dez 2005 10:14
    Hi,

    vielen Dank für Eure Hinweise, eine Frage noch: Ist es bei eurer Arbeitsweise denn möglich, auch jeden Artikel seperat abzurechnen?
    KrilleBenutzer ist Offline
    Ich mach die Technik, meine Frau primär Ebay und unser Sohn lenkt uns ab.
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    03 Dez 2005 04:51
    Original von K1cH
    Hi,

    vielen Dank für Eure Hinweise, eine Frage noch: Ist es bei eurer Arbeitsweise denn möglich, auch jeden Artikel seperat abzurechnen?


    Klar - ist aber unübersichtlich bei der RG-Erstellung - da wird man doof - aber jetzt versteh ich Dein Problem.
    Wieder: andere Arbeitsweise. Wir rechnen Kundenweise ab, und dann hat so eine Rg auch mal locker 5 Seiten (gedruckt)
    ...
    K1cHBenutzer ist Offline
    Ganz neu hier
    Ganz neu hier
    Posts:


    --
    03 Dez 2005 05:19
    Hehe, das mit der Rechnung ist hier aber auch so. Bringt ein Kunde 50 Artikel wird das hier auch auf eine Rechnung zusammengefaßt - das werden viele Seiten *g*

    Wie man die tausende kommissionsartikel löscht - weiß das zufällig jemand? Es ist nämlich keine mehrfachauswahl möglich...
    mercyBenutzer ist Offline
    User des AB seit 05/2002
    kein Mitarbeiter der Programmierer !!!
    Powerschreiber
    Powerschreiber
    Posts:9147


    --
    03 Dez 2005 07:42
    Da kann Dir wohl nur der Support helfen. Am besten mal direkt anmailen, vielleicht schicken sie Dir ja ein kleines "fixit".
    Moin & Gruß Heinz-G.


    Humor und Geduld sind die Kamele, mit denen ich durch jede Wüste komme


    Meine Aussagen stellen keine verbindliche Rechtsberatung oder Rechtsdienstleistung dar. Sie geben lediglich meine Meinung wieder.
    Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.


    Tapatalk for Active Forums