Sonntag, 26. Juni 2022

Forum

eBay-PayPal als Spaßbremse
Letzter Eintrag 23 Jan 2009 04:56 von AB-Quäler. 1 Antworten.
AddThis - Bookmarking und Sharing Button Druckerfreundlich
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Sortieren:
VorherigeVorherige NächsteNächste
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten Informativ
bernd-symonsBenutzer ist Offline
Veteran Member
Veteran Member
Posts:1926


--
23 Jan 2009 01:24
    23.01.09: Ist PayPal unheilbar?
    Bei PayPal ist man Kritik gegenüber äußerst dünnhäutig - auch und vor allem dann, wenn sie in satirischer Form geäußert wird. Der folgende Beitrag von Jan Meyer wurde bereits wenige Minuten nach seiner Veröffentlichung in einem eBay-Forum gelöscht. Aber Axel Gronen ([URL]http://www.wortfilter.de/[/URL]) hat ihn für uns festgehalten:

    Paypal ist unheilbar

    Nach neusten Erkenntnissen tritt der Parasit Paypal, der weltweit schon Millionen von Menschen infiziert hat, nun auch vermehrt in Deutschland auf.

    Er wird von den Betroffenen als äußerst heimtückisch und agressiv beschrieben. Symptome wie Erbrechen, Durchfall, Zornesröte, Hasskappe und Centschwund treiben den wehrlosen Mitbürger in den Wahnsinn.

    Nächtliche Attacken veranlassen den Einzelnen sogar zu schreibwütigen Anfällen in den einschlägigen Foren. Hier kommt bereits jede medizinische Hilfe zu spät.

    Fieberhaft wird derzeit nach einem Impfstoff geforscht, doch die Wissenschaftler tappen noch völlig im Dunkeln.

    Einen Zusammenhang sehen die Forscher allerdings mit dem bereits bekannten Erreger Ebay. Dieser grassiert seit nunmehr über 10 Jahren und hat im Zeitalter der Globalisierung zu einer weltweiten Epidemie geführt.

    Im Gegensatz zu dem Parasiten Paypal, hat Ebay allerdings weniger Begleitsymptome aufzuweisen. Betroffene fühlen sich mitunter über den Tisch gezogen und berichten von permanenten Kopfschüttelattacken, die aber nachlassen sobald sie ihren PC ausgeschaltet haben.

    In Einzelfällen arten die Attacken jedoch aus. Es wurde bereits beobachtet das Infizierte einen Schraubstock an ihrem PC-Tisch angebracht haben, um ihren Kopf darin einzuspannen - um überhaupt noch einigermaßen lesen zu können.

    Hier sehen Mediziner auch den Ursprung der Parkinsonschen Krankheit, die sogenannte Zitterrübe. Rätselhaft bleibt, weshalb nur Shopbetreiber und andere Verkäufer befallen werden.

    Nach Auffassung der Experten kann von einem marktbeherrschenden Virus gesprochen werden.

    Gerüchten zufolge verfügt das Institut für Monopolverleugnung, im folgenden auch Bundesschnarchamt genannt, über einen geeigneten Impfstoff.

    Der Sprecher dieser Institution, Professor Dr. Knebel, dementiert jedoch und verweist auf die Parallele zum Amazonschen Abzockvirus. Hier könne der Verbraucher doch frei wählen, welchen Parasiten er sich einfangen möchte.

    Indes geht die Suche nach dem fettgefressenen Wirt weiter. Zielfahnder vermuten das dieser sich in Luxemburg versteckt hält. Auf neutralem Boden ist dem Syndikat allerdings nicht beizukommen.

    Zu spät kam leider die Petition der Unheilbaren zu Präsident Double Stupid Bush, er möge doch bitte ein Bombardement auf Luxemburg niederprasseln lassen.
    Und Nachfolger Obama ist vom Knallen der Champagnerkorken mittlerweile ertaubt.
    Na denn, Prost!

    Jan Meyer

    Dazu passt der nachfolgende Link. Aber Achtung: Das Kartellamt meint das keineswegs satirisch:
    [URL]http://www.wortfilter.de/News/news3...;/URL]
    Gruss von

    Kerala Discovery Indienreisen anders & Indienkunst-Shop
    AB-QuälerBenutzer ist Offline
    wieso unregistriert ?? :-(
    Veteran Member
    Veteran Member
    Posts:2366


    --
    23 Jan 2009 04:56
    So lange eBay PayPal nicht allgemein als Zahlungsoption vorschreibt (soll aber demnächst zwingend auch in Deutschland eingeführt werden), hat das Bundeskartellamt (noch) keine Bedenken.

    Wenn man betrügen möchte kann man das auch mittels Paypal - wo ein Wille, da auch ein Weg - guter Nebeneffekt $$ € € in die arg gebeutelte Kasse von ebay.
    MICROSOFT & EBAY machen mich reich - . . . reich an Erfahrung und vergeudeter Zeit der AB ist meine Medizin
    Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.


    Tapatalk for Active Forums